Allgemein

Spielbericht D1-Jugend – 24.10.2020

Veröffentlicht

SGM Kobra- Neckarsulmer Sport Union 2:7 (1:4)

 

Am Samstag kam der erwartet schwere Gegner nach Brettach. Unsere Jungs begannen

zu ängstlich, wodurch man schnell mit 0:3 in Rückstand geriet. Die teilweise aggressive Spielweise der Gäste – auch verbal – verunsicherte unsere Spieler zusätzlich. Kurz vor der Pause konnte man auf 1:3 verkürzen, musste aber postwendend den Treffer zum1:4 Pausenstand hinnehmen.

Nach der Pause kamen die besten 10 Minuten unserer Elf und man konnte nun wirklich Paroli bieten. Wir erspielten uns einige Chancen und hatten Pech mit einem Lattentreffer. Danach verflachte die Partie und bis zum Ende hieß es 2:7.

Insgesamt muss man festhalten, dass wir bei Standardsituationen einfach zu anfällig für Gegentreffer sind.

 

Fazit: Kräftig schütteln und nächste Woche wieder angreifen.

Anzumerken ist auch noch das respektlose Verhalten einiger Spieler des Gastes gegenüber dem Schiedsrichter.

 

Es spielten:

Tor Elias Bechle -Josia Braun, Jannik Aßfalg, Noel Strohmer, Sammy Schwab, Torben Mulfinger, Matti Niemann(2Tore), Connor Beer, Lukas Gajderowicz ,Marcel Glaser

 

Die Trainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.