50 Jahre  - TSV Hardthausen 1974 e.V.
Tradition - Sport - Vielfalt I Jubiläumsfest vom 21.06. - 23.06.2024

Spielberichte AH.

 

TSV-Hardthausen vs. TSV Erlenbach

Die Fußballer der alten Herren von TSV Hardthausen haben am 19.02.2024 zu Hause unter sehr guten Bedingungen ein Freundschaftsspiel gegen Erlenbach absolviert. 


Von der Außenlinie wurden wir dieses Mal von Markus Dörfle und den AW's gut gecoacht und motiviert. Wir haben das Spiel gleich von Beginn an gut unter Kontrolle gehabt und sind untypischerweise durch eine sehr guten Spielzug durch Frank Herkert in Führung gegangen.


Mit dem Wind im Rücken sind wir weiter auf das gegnerische Tor gestürmt, haben unseren Gegner unter Druck gesetzt und konnten somit Fehler erzwingen die zu einem Elfmeter zu unseren Gunsten führte. Unser junger Neuzugang, Simon Geiger hat sich den Ball geschnappt und ganz sicher zum 2:0 verwandelt. 


Unser Gegner kam bei einer der wenigen Entlastungen zu einem Eckball, welcher durch eine kleine Unaufmerksamkeit sofort bestraft wurde und somit konnten unsere Gäste zum 2:1 verkürzen. Den Rückschlag haben wir schnell abgeschüttelt und konnten kurz vor der Halbzeit wiederum durch Simon Geiger auf 3:1 erhöhen. 


Da wir viele Neuzugänge und eine hohe Trainingsbeteiligung haben, wurde gut ausgewechselt um unsere Kräfte gut einzuteilen und auch jedem Spieler die Möglichkeit zu geben weitere Spielpraxis zu sammeln. 


Wir sind gut in die zweite Halbzeit gekommen und hatten das Spiel weiterhin im Griff. Mit der Zeit hat Erlenbach das Spiel wieder angenommen und die Chance gewittert das an diesem Tag doch noch was möglich ist. Nachdem wir die ein oder Möglichkeit haben liegen lassen, kamen die Erlenbacher doch noch zum Anschlusstreffer. Somit stand es 3:2 und durch einen umstrittenen Elfmeter kurz vor Ende der Partie, konnten unsere Gäste die Gunst der Stunde nutzen und den Ausgleich zum 3:3 erzielen. 


Fazit: Es war eine sehr faire Begegnung und hat Spaß gemacht gegen Erlenbach zu spielen. Wir freuen uns auf ein Rückspiel in Erlenbach. Das Team bedankt sich beim Schiedsrichter der eine sehr gute Partie geleitet hat und beim Gegner der bereit war an einem Montag Abend gegen uns ein Testspiel zu bestreiten. 


Auf diesem Wege auch noch ein großes Dankeschön an eine tolle Hardthausener AH Truppe die bei Wind und Wetter trainiert, eine hohe Trainingsbeteiligung mit sich bringt und somit eine sehr angenehme und gute Stimmung in der Kabine sowie im Team herrscht.
Alle die 32 Jahre oder älter sind die Spaß haben am Fußball und bei uns mittrainieren wollen sind herzlich eingeladen. Trainiert wird immer Montags um 19 30 Uhr in Hardthausen-Gochsen.


Wir freuen uns auf das nächste Mal.

 

E-Mail
Anruf